Ihr Tag auf dem Polderhof ...

Während des gesamten Jahres finden auf dem Polderhof zahlreiche Veranstaltungen statt. Angefangen bei unserem beliebten Sonntagsbrunch reicht die Palette von Reitunterricht über Gestütsführungen bis zu Seminarveranstaltungen. Aber auch Zuchtschauen finden auf dem Polderhof statt - sie sind auch für Besucher interessant, die nicht täglichen Umgang mit Pferden haben.


Die Termine aller aktuellen Veranstaltungen finden Sie hier: Aktuell > Termine und Veranstaltungen.

Sonntagsbrunch

Im stilvollen Ambiente des Gästehauses „Piaffe“ können die Gäste am gewohnt opulenten Frühstücksbuffet viele kulinarische Köstlichkeiten genießen. Der dreistündige Brunch garantiert nicht nur Gaumenfreuden, sondern auch sinnliche Genüsse der ganz besonderen Art. Sie erleben die prachtvollen Friesenhengste des Polderhofes bei ihren Vorführungen im Sinne Klassisch-barocker Reitkunst: Dressurlektionen der Hohen Schule, untermalt mit klassischer Musik und präsentiert in barocker Aufmachung.

Sie werden den „Schwarzen Perlen Frieslands“ ganz nah sein, auf Tuchfühlung gehen mit dem Kulturgut „Friesenpferd“. In seiner edlen, kraftvollen Erscheinung repräsentiert es barocke Form und Schönheit und ist Garant für wahre Sinnesfreuden.

Beim Brunch können Sie den Darbietungen unserer Friesenhengste zuschauen.

Sonntagsbrunch - ein kulinarischer Hochgenuss auf dem Polderhof.

Ein Blick hinter die Kulissen

Viel Interessantes und Wissenswertes wird bei unseren Gestütsführungen vermittelt.

Alle, die sich nicht nur für unsere Polderhof-Friesen interessieren, sondern wissen möchten, was ein Gestüt darüber hinaus ausmacht, werden Freude an einer Gestütsführung haben.


Unter fachkundiger Leitung besichtigen Sie die gesamte Gestütsanlage mit ihren Stallungen, Paddocks und Weiden. Die Sattelkammer mit ihren barocken Details öffnet ihre Türen für Sie ebenso, wie Sie etwas über die Geschichte der alten Eisensäulen an den Waschplätzen unserer Friesen erfahren werden.


Lassen Sie sich mitnehmen in die Welt hinter den großen Stalltüren und gewinnen Sie faszinierende Eindrücke in den Alltag unserer "Schwarzen Perlen".

Aktiv "Mitmachen" auf dem Polderhof

So richtig interessant wird es für einige Besucher vermutlich erst, wenn sie mit ihrem Pferdehänger auf den Hof fahren oder eines unserer Lehrpferde satteln. Es ist Zeit für Lehrgänge, Schnupper-Reitunterricht und Vorträge rund um's Pferd!


Unsere Ausbilder freuen sich auf Reitkundige wie auf Laien und vermitteln gerne ihr umfangreiches Wissen. So bietet der Polderhof immer wieder Reitlehrgänge zu zahlreichen Themen an. Viele Interessierte, die diesen Veranstaltungen zunächst als Zuschauer beiwohnen, kommen beim nächsten Termin als Teilnehmer zurück, worüber wir uns natürlich ganz besonders freuen.